Ferienprogramm 2020


News zu den Ferienspielen

Wegen der Corona-Pandemie hat die Stadt das Osterferienprogramm abgesagt. Eine Notbetreuung gibt es nicht. Die bereits eingegangenen Teilnahmebeiträge werden zurückerstattet. Grundlage ist die Entscheidung der Landesregierung, die Kinderbetreuung bis zum 19. April auszusetzen. Ziel ist es, die Virusverbreitung zu minimieren. Die Fachabteilung Jugend wird über die weiteren Entwicklungen auf der Homepage der Stadt informieren und prüft derzeit die Verschiebung von Angeboten.


Hallo liebe Kinder,

hallo liebe Jugendliche,

pünktlich zum Ende des Jahres kommt hier das „neue“ RömKids Ferienheft mit den Ferienangeboten für alle Ferientage im Jahr 2020. Wir hoffen, dass es euch und euren Eltern hilft, den Jahresurlaub gut und rechtzeitig zu planen. Gemeinsam mit Vereinen und Kirchengemeinden ist es uns wieder gelungen, ein vielseitiges Programm zusammenzustellen. Niemand muss in den Ferien allein zu Hause sitzen, in diesem Heft gibt es für euch viele Angebote, bei denen ihr jede Menge Spaß     haben und auch das eine oder andere Abenteuer erleben könnt! Es ist ganz sicher für jeden Geschmack etwas dabei.
Die Angebote richten sich vorrangig an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren aus Rödermark. Aber auch Kinder von in Rödermark arbeitenden Eltern, haben die Möglichkeit an den Ferienangeboten teilzunehmen.
Wichtig ist uns folgendes: es soll niemand aus finanziellen Gründen oder wegen eines Handicaps daheim bleiben müssen. Sprecht uns an, wir werden eine barrierefreie Lösung finden. Wendet euch dazu bitte an den jeweiligen Veranstalter oder an Eyub Kiniki aus der Fachabteilung Jugend (Tel. 911 - 656).
Viel Spaß beim Stöbern und Planen. Ich wünsche euch allen ein schönes Jahr 2020 und viel Spaß bei den Ferienangeboten!

Eure Andrea Schülner
Erste Stadträtin

Back to Top