Übersicht über die Online-Dienste der Stadt Rödermark

Hier finden Sie eine Übersicht der von der Stadt Rödermark und dem Kreis Offenbach aktuell angebotenen Online-Dienstleistungen. Die Liste wird fortläufend ergänzt.

Hinweis zur Bedienung: Über den Klick auf die Überschrift öffnet sich der Inhalt. Klicken Sie auf einen der dort eingestellten weiterführenden Links, öffnet sich ein neues Fenster zum jeweiligen Fachverfahren.


Abfallwirtschaft

Beschreibung

Hier können Sie Ihren individuellen Abfalltermin nachschauen, speichern, ausdrucken, oder in Ihren digitalen Kalender importieren.

Anzeige der Abfalltermine

  1. Geben Sie im Eingabefeld "Straße" einfach die ersten Buchstaben der gesuchten Straße ein.
  2. Sobald Sie mindestens drei Zeichen eingegeben haben, werden Ihnen die passenden Treffer unterhalb angezeigt.
  3. Wählen Sie nun die korrekte Straße mit einem Mausklick aus.
  4. Treffen Sie nun noch weitere optionale Einschränkungen bezüglich des Anzeigezeitraums und / oder der Abfallart(en).
  5. Bestätigen Sie nun Ihre Auswahl mit einem Mausklick auf "Meine Termine anzeigen".

Zum Online-Abfallkalender >

Beschreibung

Die Abfuhr des Sperrgutes erfolgt in der Regel 1 bis 4 Wochen nach Antragstellung

Hier können Sie eine Sperrmüllabholung der Kommunalen Betriebe Rödermark online beantragen.

Sperrmüllantrag >


Bauen und Umwelt

Beschreibung

Für die Errichtung, Änderung oder Beseitigung von baulichen Anlagen ist eine Genehmigung erforderlich. Die Zuständigkeit für das Genehmigungsverfahren liegt ausschließlich bei der Bauaufsichtsbehörde des Kreises Offenbach. Dieses schließt auch Ausnahmen und Befreiungen gem. § 31 Baugesetzbuch sowie Abweichungen gem. § 73 Hessische Bauordnung ein. Ausnahmen ergeben sich lediglich bei Abweichungen gem. § 73 Abs. 4 Hessische Bauordnung. Bauanträge sind ausschließlich in digitaler Form zu stellen.

Kreis Offenbach - Fachdienst Bauaufsicht >

Digitales Baugenehmigungsverfahren (ELBA) >

Bauantrag - Formulare/Vordrucke >

BESCHREIBUNG

Vorhaben, welche in der Anlage zu § 63 Hessischen Bauordnung aufgelistet sind (z.B. Gartenhütten, Garagen, Dachgauben), bedürfen keiner Baugenehmigung, sofern sie nicht anderen öffentlich-rechtlichen Vorschriften (z.B. Bebauungsplänen, Stellplatzsatzung der Stadt Rödermark) widersprechen. Einige der in der Anlage enthaltenen Vorhaben sind vor Baubeginn der Gemeinde mitzuteilen.

Hessische Bauordnung (HBO) vom 28. Mai 2018 – Anlage >

BAB 33 Mitteilung baugenehmigungsfreier Vorhaben (pdf)

Beschreibung

Bei baugenehmigungsfreien Vorhaben gem. § 63 Hessische Bauordnung entscheidet die Gemeinde über Abweichungen von örtlichen Bauvorschriften, über Ausnahmen und Befreiungen von den Festsetzungen eines Bebauungsplans, einer sonstigen städtebaulichen Satzung oder von Regelungen der Baunutzungsverordnung, wenn die Abweichungsentscheidung ausschließlich die vorgenannten Vorschriften betrifft.

BAB 10 Antrag auf Ausnahmen/ Befreiungen (pdf)

Beschreibung

Über diesen Online-Service können Sie einen Antrag zur Erstellung einer Erschließungsbeitragsbescheinigung stellen. Der Erschließungsbeitrag umfasst den beitragsfähigen Aufwand für den Erwerb und die Freilegung der Flächen für die Erschließungsanlage sowie ihre erstmalige Herstellung einschlißlich der Einrichtungen für ihre Oberflächen-Entwässerung und Beleuchtung (§ 128 Bau GB)

Erschließungsbeitragsbescheinigung beantragen >

Beschreibung

Über diesen Online-Service können Sie eine Anliegerbescheinigung beantragen. Die Anliegerbescheinigung enthält verschiedene Informationen, die insbesondere beim Erwerb oder Verkauf von Grundstücken hilfreich sind.

Onlinebeantragung Anliegerbescheinigung >

Beschreibung

Über diesen Online-Service können Sie einen Grundstücksverkauf zum Zwecke der Prüfung des Vorkaufsrechts der Gemeinde melden.

Vorkaufsverzichtserklärung beantragen >

Beschreibung

Dieser Online-Service ermöglicht es Ihnen, die Vergabe einer Hausnummer zu beantragen.

Vergabe einer Hausnummer beantragen >

Beschreibung

Dieser Online-Service ermöglicht es Ihnen, Wildschäden anzumelden. Ersatzpflichtige Wildschäden sind durch bestimmte Wildarten (Schalenwild, Wildkaninchen oder Fasane) verursachte Schäden an Grundstücken und Pflanzen, auch wenn diese vom Boden getrennt, aber noch nicht eingelagert wurden.

Wildschäden anmelden >


Friedhofsverwaltung

Beschreibung

Über diesen Onlinedienst können Sie eine Bestattung anmelden.

Bestattung anmelden >

 Beschreibung

Über diesen Onlinedienst können Sie die Aufstellung oder Veränderung von Grabmälern sowie andere bauliche Veränderungen auf Friedhöfen beantragen.

Änderung oder Aufstellung beantragen >

Beschreibung

Über diesen Onlieservice können Sie einen Antrag auf Genehmigung zur Ausgrabung oder Umbettung von Leichen und Ascheresten stellen.

Genehmigung beantragen >


Kasse/Steueramt

Beschreibung

Haben Sie einen Gebührenbescheid über Kommunale Abgaben (z.B. Gebühren oder Steuern) erhalten und wissen nicht, wie Sie das Geld aufbringen sollen?

Mit diesem Onlineservice können Sie einen Antrag auf Stundung Ihrer Kommunalabgaben stellen.

Stundung beantragen >

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice können Sie die Anmeldung eines Hundes vornehmen.

Anmeldung eines Hundes >

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice können Sie die Abmeldung eines Hundes vornehmen.

Abmeldung eines Hundes >

Beschreibung

Die Spielapparatesteuer wird auf Grundlage der von der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Rödermark beschlossenen Satzung über die Erhebung einer Aufwandsteuer auf Spielapparate im Gebiet der Stadt Rödermark erhoben.

Mit diesem Onlineservice können Sie eine Steuererklärung einreichen.

Meldung Spielapparatesteuer >


Ordnungsamt

Beschreibung

Diese Onlineservice ermöglicht es Ihnen, eine Genehmigung zur Durchführung eines Brauchtumsfeuers zu beantragen.


Anmeldung Brauchtumsfeuer >

Beschreibung

Über diesen Onlineservice können Sie einen Antrag auf Durchführung einer Glücksspielveranstaltung stellen.

Online-Beantragung Durchführung einer Glücksspielveranstaltung >

Beschreibung

Für Veranstaltungen, bei denen öffentliche Straßen durch die Anzahl der Teilnehmer oder deren Verhalten mehr als verkehrsüblich in Anspruch genommen werden, ist eine Erlaubnis erforderlich. Erlaubnispflichtig sind z. B. Radrennen, Radtourenfahrten, Volksläufe, Inlineskater-Läufe, Triathlon-Wettkämpfe, Oldtimer- oder Orientierungsfahrten oder ähnliche Veranstaltungen.

Über diesen Onlineservice können Sie ein Veranstaltung anmelden.

Antrag auf Durchführung einer Veranstaltung >

Beschreibung

Dieser Online-Service bietet Ihnen die Möglichkeit, Anzeigen über Angriffe von Tieren bei der zuständigen Ordnungsbehörde zu erstatten.

Anzeige wegen eines Angriffs durch Tiere erstatten >


Beschreibung

Vor dem Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen muss der Inhaber der Erlaubnis nach § 7 Sprengstoffgesetz (SprengG) oder der Inhaber eines Befähigungsscheines nach § 20 SprengG, das Feuerwerk der zuständigen Behörde anzeigen.

Dies gilt ganzjährig für Feuerwerke mit pyrotechnischen Gegenständen der Kategorien 3, 4, P1, P2, T1 oder T2. Für Feuerwerke mit pyrotechnischen Gegenständen der Kategorie 2 nur in der Zeit vom 02.01 bis zum 30.12.

Über diesen Onlineservice können Privatpersonen eine Ausnahmegenehmigung zur Durchführung eines Feuerwerks beantragen.

Ausnahmegenehmigung für das Abbrennen von pyrotechnischen Gegenständen beantragen >

Beschreibung

Über diesen Online-Service können Sie Versammlungen unter freiem Himmel oder Aufzüge gemäß § 14 Versammlungsgesetzt bis spätestens 48 h vor Bekanntgabe der Veranstaltung beim Ordnungsamt anmelden.

Anmeldung von Veranstaltungen unter freiem Himmel oder von Aufzügen >

Beschreibung

Über dieseen Onlineservice können Sie einen Antrag auf Verbrennung von landwirtschaftlichen und im Außenbereich anfallenden Abfällen stellen.

Anmeldung einer Verbrennung pflanzlicher Abfälle >


Pass- und Meldeangelegenheiten

Beschreibung

Über diesen Onlineservice können Sie eine Nebenwohnung vorabmelden.

Abmeldung einer Nebenwohnung vorankündigen >

Beschreibung

Über diesen Onlineservice können Sie eine Nebenwohnung voranmelden

Voranmeldung einer Nebenwohnung >

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice können Sie eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister beantragen.

Online-Antrag auf Auskunft aus dem Gewerbezentralregister >

Beschreibung

Mit diesen Onlineservice haben Sie die Möglichkeit, für sich, eine oder mehrere der folgenden Übermittlungsperren im Melderegister eintragen zu lassen:

  • Übermittlung nach § 36 Abs. 2 BMG (Widerspruchsrecht gegen Übermittlung an das Bundesamt für Personalmanagement der Bundeswehr
  • Übermittlungssperre nach § 42 Abs. 3 Satz 2 BMG (Übermittlung an öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaften)
  • Übermittlungssperre nach § 50 Abs. 5 i.V.m. § 50 Abs. 1 BMG (Widerspruchsrecht zur Auskunft an Parteien u.a.)
  • Übermittlungssperre nach § 50 Abs. 5 i.V.m. § 50 Abs. 2 BMG (bei Alters- oder Ehejubiläen)
  • Übermittlungssperre nach § 50 Abs. 5 i.V.m. § 50 Abs. 3 BMG (Widerspruchsrecht zur Auskunft an Adressbuchverlage)

 

Beantragung einer Übermittlungssperre >

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice haben Sie die Möglichkeit, ein  einfaches Führungszeugnis für eigene Zwecke online zu beantragen. Das beantragte Führungszeugnis wird immer an Ihre Haupt- oder alleinige Wohnung versendet.

Online-Antrag Führungszeugnis >

Benötigen sie ein erweitertes Führungszeugnis oder ein Führungszeugnis für Behörden?

Bitte senden Sie uns das Schreiben mit der Aufforderung eines erweiterten Führungszeugnisses an serviceroedermark.de unverzüglich nach der Beantragung zu.

 

 

Einfache Meldebescheinigung

Onlinebeantragung Meldebescheinigung >

 

 

Erweiterte Meldebescheinigung

Die einfache Meldebescheinigung kann um in § 18 Abs. 2 BMG genannte Daten ergänzt und damit eine erweiterte Meldebescheinigung ausgestellt werden.

Online-Beantragung erweiterte Meldebescheinigung >

 

 

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice können Sie einen Statuswechsel Ihrer Wohnung voranmelden, wenn Sie bereits mit einer Nebenwohnung in der Stadt wohnen und diese Wohnung zur Hauptwohnung oder alleinigen Wohnung werden soll.

Statuswechsel voranmelden >

Mit der Seriennummer auf dem Infoblatt, dass Ihnen bei der Antragsstellung ausgehändigt wurde, können Sie über dieses Onlineangebot den Status Ihres Passantrags verfolgen.

Statusabfrage zum beantragten Personalausweis oder Reisepass >

Beschreibung

Über diesen Onlineservice können Sie einen Umzug innerhalb der Stadt Rödermark voranmelden.

Umzug anmelden >

Mit diesem Onlineservice können Sie einen Zuzug von außerhalb in die Stadt Rödermark voranmelden.

Zuzug voranmelden >


Soziales

Beschreibung

Onlineservice des Kreis Offenbach zur Beantragung von Arbeitslosengeld II.

Online-Beantragung ALG II >

 

 

Beschreibung

Onlineservice des Kreis Offenbach zur Beantragung von Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz (UVG).

Unterhaltsvorschussantrag >

Beantragung eines Wohnungsberechtigungsscheins
Grundsätzlich ist der Wohnberechtigungsschein an dem Wohnort zu beantragen, an dem man zum Zeitpunkt der Antragstellung gemeldet ist oder bei Nachweis des Bezugs einer konkreten Wohnung in Rödermark. Vorzulegen sind dabei Kopien von:

  • amtl. Lichtbildausweis jeder Person, ersatzweise Geburtsurkunde Kinder unter 16 Jahren
  • Einkünfte* jeder Person über 16 Jahre (Jahreseinkommen der letzten 12 Monate) oder ersatzweise Bescheid Pro Arbeit
  • Schüler ab 16. Lebensjahren: Schulbescheinigung
  • Nachweis über Unterhaltszahlungen (ggfs. Kontoauszug)
  • Schwerbehindertenausweis, falls vorhanden
  • Ausländer aus nicht EU-Land Aufenthaltsberechtigung oder Aufenthaltstitel (bei Antragstellung noch mindestens 12 Monate gültig)
  • Mutterpass bei bestehender Schwangerschaft

In Einzelfällen könnte es notwendig sein, weitere Unterlagen vorlegen zu müssen.
Einkünfte* = z. B. Land- und Forstwirtschaft, Gewerbe, selbstständiger Arbeit, nichtselbstständiger Arbeit, Kapitalvermögen, Vermietung und Verpachtung, Rentenbescheinigung, auch ggfs. Betriebsrente, private Vorsorge, Krankengeld.

Eine Antragstellung ist nur möglich, wenn alle Unterlagen vollständig vorliegen. Der Wohnberechtigungsschein ist nur im Bundesland Hessen gültig und gilt nur in Gemeinden ohne erhöhtem Wohnraumbedarf.

Bei Unklarheiten bezüglich der vorzulegenden Unterlagen können Sie sich telefonisch oder per Mail mit Herrn Trunk in Verbindung setzen, Tel. 06074-911 354, wohnungssicherung @roedermark.de

Download Antrag (pdf, 161 KB)


Standesamt

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice können Sie eine Eheurkunde online beantragen.

Onlinebeantragung Eheurkunde >

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice können Sie eine Geburtsurkunde online beantragen.

Antrag Geburtsurkunde >

Beschreibung

Mit diesem Onlineservice können Sie eine Lebenspartnerschaftsurkunde online beantragen.

Antrag Lebensparternschaftsurkunde >


Stadtbücherei

Hier können Sie den Medienbestand der Stadtbücherei online durchsuchen:

Medienkatalog OPAC >

Das Angebot der Onleiheverbunds Hessen ist kostenlos nutzbar mit dem Leseausweis der Stadtbücherei Rödermark.

Onleihe-Verbund Hessen >

Back to Top