ZARA LEANDER "Nach mir ist man süchtig"


Foto © Helmut Seuffert
Foto © Helmut Seuffert

ZARA LEANDER "Nach mir ist man süchtig"

Start Datum: 01.03.2020
Start Uhrzeit: 17:00

iCal download
Beschreibung:

1947, Gut Lönö in Südschweden. Zarah Leander feiert ihren 40. Geburtstag. Allein, nur ihr Diener ist bei ihr, und sie erinnert sich. Vier Jahre zuvor noch war sie der umjubelte Star der UFA, nun ist sie arbeitslos und wartet vergebens auf Gäste und Angebote. In Schweden «persona non grata«, in Deutschland mit Berufsverbot belegt, rechtfertigt sich die Diva in einem furiosen Monolog. Dazu singt sie ihre unvergessenen Lieder: »Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehen«, »Kann denn Liebe Sünde sein?«…

Online Tickets kaufen 

Tickets erhalten Sie ebenfalls im Kulturbüro Rödermark (Kulturhalle), sowie an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen: Reisebüro Butz in Urberach | Dietzenbacher Reisebüro in Dietzenbach | Die Blumenoase in Rödermark | Bürgerhäuser Dreieich in Sprendlingen | Schreibwaren Schrod in Rodgau - Dudenhofen | Bücherinsel Dieburg in Dieburg


Veranstalter:

Magistrat der Stadt Rödermark
63322 Rödermark

Veranstaltungsort:

Kulturhalle Rödermark
Dieburger Str. 27
Raum Großer Saal
63322 Rödermark
Zurück zur Übersicht
Back to Top