Angebote

Frauenprogramm 2020

In Zusammenarbeit mit der vhs Rödermark und der vhs Kreis Offenbach, den internen Frauenbeauftragten und der Integrationsbeauftragten der Stadt Rödermark, den Mitarbeiter*innen des SchillerHauses, sowie dem Büro für Staatsbürgerliche Frauenarbeit e.V. und vielen lokalen Akteur*innen ist ein vielfältiges und buntes Programm entstanden. Viele Vorträge, Workshops, kreative und kulturelle Angebote, Informationsveranstaltungen und Selbstverteidigungskurse können besucht werden.

Das Frauenprogramm 2020 ist erhältlich in den Rathäusern der Stadt Rödermark und liegt in städtischen Einrichtungen aus.

Die Broschüre ist mit Klick auf das Bild als PDF zu öffnen.  

 

 

 

Nachfolgend finden Sie die einzelnen Angebote aus dem Programm für Frauen 2020 und Infos zum Anmeldeverfahren.

Holt Eure roten Taschen raus - am 17.03.2020!

Am Dienstag, dem 17. März 2020, ist Equal Pay Day – der große Aktionstag, an dem wir uns kollektiv darüber ärgern, dass Frauen bis jetzt arbeiten mussten, um das Geld zu verdienen, das Männer schon am 31. Dezember 2019 in der Tasche hatten. „Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“ ist eine der ältesten frauenpolitischen Forderungen, die nach wie vor nicht eingelöst ist. Der Equal Pay Day will einen Anstoß geben, die konkreten Ursachen für Entgeltunterschiede an der Wurzel anzugehen und Impulsgeber für eine nachhaltige Veränderung der Lohn- und Gehaltslandschaft sein.

Herzliche Einladung zur Fahnenhissung am Dienstag, dem 17. März, und einem Umtrunk am Rathaus Urberach um 11.30 Uhr.

ANMELDUNG
Die Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der vhs Kreis Offenbach und der vhs Rödermark statt.

Schriftliche Anmeldung
Volkshochschule Kreis Offenbach
Frankfurter Str. 160 – 166
63303 Dreieich
Telefon: 06103 - 31311313

Online-Anmeldung ist auch möglich: http://www.vhs-kreis-offenbach.de/

 

 

 

Back to Top